Top Unterkünfte

naturspl_gschmitz_02

Naturschauplätze Stubai

Imposante Berggipfel, bizarre Felsformen und ein vergletschertes Talende ziehen im Stubai gleich alle Blicke der Urlauber auf sich. Die Schönheit der Bergwelt lässt sich nicht nur erahnen, sondern erschließt sich einem sofort. Weil aber das Besondere gerne verborgen bleibt, lohnt es sich auch den zweiten Blick aufmerksam zu wählen. Die Schätze der Natur haben sich im gesamten Tal versteckt und befinden sich oft ganz in der Nähe, ohne dass man steile Felswände erklimmen und viele Höhenmeter überwinden muss.

Wasserfälle, Hochmoore, Bergseen, Wiesen und Aussichtsplätze sind im Stubai nicht minder beeindruckend als die hohen Berge und haben eine genauso wichtige Bedeutung für die Bevölkerung im Tal. Die Naturschauplätze des Stubaitales sind aufregend, entspannend, verlockend und vielfältig zugleich. Sie kreieren das Bild einer Region, die mehr kann als nur über zahlreiche Wege zum Gipfelglück zu führen.

Die 25 Naturschauplätze des Stubaitales präsentieren sich einem nicht immer offen und liegen gelegentlich im Verborgenen. Deshalb führen wir Sie zu diesen magischen Orten: Orte, die Geschichten erzählen und die Geschichte zeigen; Plätze, die Ansichten und Aussichten präsentieren; Stellen, die wirken und bewirken; Perlen, die sprudeln und Energie freisetzen. Und jeder kann sie entdecken und für sich aufsaugen, sind sie doch oftmals nur einen kleinen Fußmarsch entfernt.

Genauso wie ihre Schönheit verzaubert, inspiriert ihre Ausstrahlung. Weil man an solchen Naturschauplätzen einfach verweilen und genießen muss, laden dort Bänke und Liegen zum Rasten und Träumen ein. Nehmen Sie sich Zeit für diese unsagbaren Momente, in denen das Leben nur Sonne, frische Luft und gewaltige Eindrücke liefert. Sie werden es spüren, wenn Sie einen dieser besonderen Orte im Stubai erreicht haben.


Visit Us On TwitterVisit Us On Pinterest